Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 



http://myblog.de/raababy

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Kindermund

Das große Kind:

Junior soll ein Referat halten und endlich sein Thema vorab angeben, er hat sich für zwei Termine, aber ohne Thema in die Liste eingetragen. Er möchte über Planeten sprechen und seine Lehrerin meinte, er solle sich seinen Lieblingsplaneten aussuchen, außerdem wolle sie gerne wissen, warum er zwei Termine blockiere. Darauf mein nicht von sich eingenommenes Kind: "Ach, Frau Lehrerin, ich muss ja erstmal das Sonnensystem erklären, bevor ich auf einen Planeten näher eingehe. Und wie ich die Klasse kenne, brauchen die ewig, um das zu verstehen. Deswegen erkläre ich bei einem Termin das Allgemeine und wenn sie das begriffen habe, erkläre ich beim zweiten Termin etwas über meinen Planeten. Aber ich denke, ein Termin reicht, so schlau sind die nicht, dass sie Einzelheiten verstehen."

 

Sohnemann soll für zwei verschiedene Tage der Woche die gleiche Strafarbeit schreiben. Nachdem er es einmal verbummelt hat, gabs gestern die Aufforderung, dass er es tun solle. Heute Anruf der Lehrerin:

"Frau Chaos, Ihr Sohn hat die Strafarbeit nur einmal geschrieben"
"Frau Lehrerin, das tut mir leid, er hatte aber den Auftrag, es zweimal zu schreiben."
"Naja, das war ihm bewußt. Er hat das Heft gegeben mit den Worten: da, ich hab es einmal geschrieben, Du kannst es ja zweimal lesen. Dann drückte er mir eine Kopie des Hefteintrags in die Hand und meinte, falls er diese Woche das Gleiche nochmals schreiben solle, könne ich die Kopie lesen."

Die Lehrerin nahms mit Humor und ich auch. Eigentlich finde ich das sehr kreativ...

 

"Mama, kann ich schon Kinder kriegen?"

"Du weißt doch, dass nur Frauen Kinder kriegen können."

"Ich meine ja auch, ob ich schon welche machen kann."

"Nein."

"Liegts am Werkzeug oder daran, dass ich zu jung bin?"

----------------------------------------------------------------------

Das Mäusekind braucht einen neuen Badeanzug:

"Für den Schwimmkurs möchte ich einen Badeanzug mit ohne Farbstoff."

"Mit ohne Farbstoff? Einen weißen?"

"Nein, bunt soll der schon sein, ich meine einen Brusthalter und eine Unterhose und dazwischen kein Farbstoff!!!"

 

"Mäusekind, nicht mit vollem Mund reden! Ich versteh Dich nicht!"

"Mensch Mama, dann frag halt beim Essen nichts!"

-----------------------------------------------------------------------

Und die Minimaus übt so eifrig in der Logopädie, dass wir nur noch drei Stammversprecher haben :-)

Eigentlich+sowieso= ehwieso, Buchstabe=Gubstabe, Paprika=Pakika (aber Paprikatze kann sie aussprechen)

8.3.16 14:20
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung