Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 



http://myblog.de/raababy

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Was lange währt...

Heute hatte Simons Schulbegleiterin den ersten Tag. Wohlgemerkt heute! Im Juni wurde der Antrag gestellt, im Juli bearbeitet, im September mündlich genehmigt. Das ist eine Höchstleistung, normalerweise dauert das viel länger. Die Schulleitung hat von Juni bis Oktober gebraucht, um das letzte notwendige Formular einzureichen, im Oktober ist der alte Antrag dann abgelaufen, ein neuer wurde gestellt, im November traf das Formular von der Schule ein, im Janur gab es das erste Vorstellungsgespräch mit Schulbegleitern. Keiner ist vom Fach, keiner kann die volle genehmigte Stundenzahl. Das wurde uns anders versprochen. Versprochen wurde uns auch, dass wir den Schulbegleiter vom Schulbeginn an bis zum Halbjahr als Unterstützung bekommen und dann sehen, ob Simon überhaupt noch einen nötig hat. Am Schuljahresanfang ging ich noch täglich mit, stand wöchentlich im Lehrergespräch, es wurde langsam besser. Dann hatten wir wieder eine schlimmere "keine-Regel-gilt-für-mich"-Phase, die nahtlos in eine "ihr-könnt-mich-mal"-Phase überging. Jetzt passt alles soweit, wir denken, er kommt klar. Jetzt kommt der Schulbegleiter. Mal sehen, ob er die Dame akzeptiert, der Lehrerin ist sicher geholfen, denn die Aufmerksamkeit, die Simon sonst braucht, kann sie dann anderen Schülern schenken. Schau ma mal.
16.2.16 13:59
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung